Chemtrails sind Giftwolken, die seit den 1990er Jahren uns alle vergiften und die Umwelt verseuchen.

Zunächst möchte Ich an alle noch eine Warnung über die vielen sichtbaren Streifen am Himmel geben. Es sind keine harmlosen Kondensstreifen, wie man euch täuschend vermittelt. Es sind Gifte, die man per Flugzeug auf die Erde streut.

Diese Gifte atmen die Menschen ein, damit sie schneller krank werden sollen. Man will die Menschen in bestimmten Gebieten minimieren. Dies ist der Wunsch der Freimaurer und Helfershelfer. Es gibt viele, die dieser satanischen Organisationen angehören.

Es sind bestimmte Krankheiten, die man dadurch forcieren will und es gelingt den Politikern, die diese Gesetze erlassen. Die Krankheiten Demenz- Depression- Alzheimer und auch die Krebskrankheit sind bereits zur Volkskrankheit geworden. Es gibt kaum eine Familie, in der nicht eine dieser Krankheiten vorkommt.

Meine geliebten Kinder, wenn ihr diese Streifen am Himmel erkennt, so geht nicht zu

dieser Zeit spazieren, sondern bleibt in den Häusern. Ihr werdet es bereits spüren, dass eure Erschöpfungszustände zunehmen und auch die Migränekrankheiten werden zunehmend mehr. Hört auf Meine Warnung, geliebte Kinder, denn es ist sehr ernst. Man will vor allen Dingen das deutsche Volk ausrotten.

Es ist wirklich 5 Minuten vor zwölf Uhr, Meine Geliebten und ihr habt keine Zeit

abzuwarten. Ergreift endlich die Initiative und schaut nicht zu, wie man euer

Vaterland Deutschland systematisch zerstören will.

Habt noch ein wenig Geduld, bis Meine Zeit des gesamten Eingriffs erfolgt und haltet vor allen Dingen durch. Gebt nicht auf, auch wenn es euch nicht gut ergeht. Ich werde euch in naher Zukunft zu Hilfe eilen. Ich kann es euch nicht mitteilen, wie und wann dieser gesamte Eingriff stattfinden wird. Es muss noch geheim bleiben!!

Wie ihr wisst, ist die Obrigkeit der Katholischen Kirche dem Irrglauben erlegen. Ich möchte sie alle vor dem Untergang retten. Doch sie hören nicht auf Meine mahnenden Worte, die Ich in die ganze Welt hinausschreie. Sie sind verblendet und befinden sich in den Krallen Satans, der seine Beute sieht und auch viele andere Menschen in den Untergang treiben will.

Helft Mir, Meine geliebten Kinder, helft Mir, Ich bitte euch alle dringlich, die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren. Der letzte Augenblick ist gekommen. Ich warte auf eure Hilfe und auf euer andauerndes Gebet und die Sühne. Die Welt versumpft im Chaos und man merkt es nicht, da man die Menschen mit allem Möglichen betäubt hat. Sind die vielen Computer und Computerspiele nicht eine Gefahr, den Menschen von der Realität abzubringen? Kleine Kinder werden bereits damit konfrontiert.

Dazu kommt noch die falsche Aufklärung des Sexualunterrichtes bereits in den

Kindergärten. Man nimmt auf das Schamgefühl der kleinen Kinder keine Rücksicht mehr und führt sie in den Schmutz hinein. Schaut auf die Gender - Ideologie? Ist das möglich, was hier geschieht? Ich liebe diese Kinder und muss zusehen, wie man sie in die Irre führt und für das ganze Leben schädigt.

Und wie sieht es mit dem Kindesmissbrauch in den obersten Rängen der Katholischen Kirche aus? Auch diese Kinder sind für das ganze Leben geschädigt. Sie werden kein normales Leben führen können, denn man hat sie für das kommende Leben unbrauchbar gemacht.

Der ganze Himmel ist entbrannt vor Zorn wegen dieser Schandtaten.

Warum hört ihr immer noch nicht auf Meine Worte und kehrt um, Meine geliebten Priestersöhne? Warum wollt ihr der Katholischen Kirche weiterhin so schaden? Mein Sohn Jesus Christus hat alles für die Menschheit getan. Er hat sogar Sein Leben zur Erlösung der Menschen hingegeben. Soll das auch heute immer noch keine Frucht tragen? Ich, der Himmlische Vater bin erschüttert und zutiefst traurig und weine um diese Menschheit, die Meine Schöpfung zu Grunde richten will.

Und wie sieht es heute mit dem Klima aus? Habt ihr euch, Meine Geliebten, bisher noch keine Gedanken gemacht? Es ist doch ganz unnatürlich. Es wurde alles manipuliert. Auch das meinen die Forscher in der Hand zu haben.

Ich bin der Schöpfer der ganzen Welt und wenn man in Meine Schöpfung eingreifen will, über den wird das Strafgericht kommen. Warum glaubt ihr Mir, dem Schöpfer des Universums, nicht? Glaubt ihr immer noch, dass Mein heiliger Zorn nicht entbrennen kann? Habt ihr keine Gottesfurcht, ihr Meine Priester? Ich liebe euch und möchte euch vor der Verdammnis retten.

Diese Warnung soll die Menschen noch heute erreichen, denn die Zeit eilt, Meine Geliebten. Betet und wacht, denn die Stunde ist gekommen, in der der Bräutigam kommen wird. Sorgt für das Öl in euren Lampen. Betet und wacht und glaubt an Meine Wahrheiten. Ich werde euch weiter informieren.

Ihr, die ihr glaubt, über euch werde Ich den Schutz des Himmels ausbreiten. Doch die Frevler und Ungläubigen werde Ich vernichten, so wie es in den Psalmen steht. Glaubt und vertraut, denn Ich werde in großer Macht und Herrlichkeit kommen, wie Ich euch prophezeit habe.

Die Liebe eures Himmlischen Vaters begleitet euch auf all euren

Wegen. Seid wachsam, denn die Stunde des Kommens naht.

Ich segne euch mit allen Engeln und Heiligen in der Dreieinigkeit im Namen des Vaters des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

http://www.anne-botschaften.de/body/GottVater/2018/181121Goettingen.html

 

Dringender Aufruf von Jesus dem Guten Hirten an Seine Herde. Botschaft an Enoch.

"Schafe Meiner Herde, Mein Friede sei mit euch.

Meine Herde, sehr bald beginnt ihr durch die Wüste der Reinigung zu gehen, in Richtung auf das Gelobte Land, Mein Himmlisches Jerusalem. Habt keine Angst, Meine Schafe. Ich und Meine Mutter werden euer bewusst sein; wir werden euch durch die Botschaften dieses unseres Botschafters der guten Nachrichten anleiten; Meine Botschaften der Rettung werden euch bei eurem Durchgang durch die Wüste instruieren und führen. Seid deshalb sehr aufmerksam gegenüber Meinen Botschaften, denn diese werden euch den Weg zeigen, damit ihr sicher zu den Pforten Meiner Neuen Schöpfung kommt.

Schafe Meiner Herde, bleibt aufmerksam und vorsichtig, unterlasst das Gebet nicht; vervielfältigt es jeden Augenblick und weist ohne Angst mit der Macht Meines Blutes alle Brandpfeile des Bösen zurück, die in euren Geist und eure Gedanken kommen. Lasst nicht zu, dass die Pfeile in eure Gedanken eindringen; wenn ihr den Angriff fühlt zankt sie sofort aus, denn wenn ihr es zulasst, dass sie in eure Gedanken eindringen, werden sie sich verstärken und die Kontrolle über eure Gedanken und euren Körper übernehmen. So ist es wie Mein Widersacher vorgeht um sich der Seelen zu bemächtigen.

Von neuem erinnere Ich euch daran, dass euer Geist das Schlachtfeld ist wo die geistigen Kämpfe stattfinden werden; deshalb Meine Herde, müsst ihr euren Geist verstärken mit dem Gebet und Meinem Wort (Neues Testament), diese sind das Schwert des Geistes; und ihr müsst auch euren Körper verstärken, nährt ihn mit Meinem Körper und Meinem Blut, damit ihr alle Angriffe abweisen könnt, die euch Mein Widersacher durch die mentalen Geister sendet.

Haltet euch von allem fern, Meine Schafe, das euch zu sündigen antreibt; entfernt euch von den schlechten Gesellschaften und den weltlichen Freundschaften, weil euch diese ins Verderben führen. Die Welt und Gott sind nicht vereinbar; bedenkt, das was auf dem Spiel steht ist die Rettung eurer Seele. Der alte Mensch mit seinen Mängeln und Sünden muss sterben, damit ein neuer Mensch wiedergeboren wird, vollständig spirituell; nur die neuen Menschen können Meine Neue Schöpfung bewohnen.

Alles ist am beginnen, die angespannte Ruhe ist dabei der Züchtigung Platz zu machen; wenn ihr am wenigsten daran denkt, entfesselt sich alles. Die Vögel des Himmels werden euch mit ihrer Wanderung ein Zeichen geben; wenn dies zu erscheinen beginnt wisst, dass die Zeit der Göttlichen Gerechtigkeit gekommen ist. Meine Herde, die Schöpfung ist auf dem Punkt in Erschütterung zu geraten: die schlechten Nachrichten und Tragödien sind am beginnen; und diese Menschheit ist immer noch betäubt von der Sünde. Ihre Augen und Ohren sind verbunden für eine Realität, die nahe daran ist zu beginnen.

Meine Herde, seid vorbereitet, damit euch nichts überraschend erwischt; wenn die Ereignisse sich entfesseln bewahrt die Ruhe und betet viel intensiver. Nur das Gebet in Ketten schwächt den Kurs der Ereignisse ab, nur das Gebet und der Lobpreis, die ihr verrichtet, werden euch beschützen. Nichts anderes wird euch nützen. Die Göttliche Gerechtigkeit wird weit daran vorübergehen, wo die mit dem Gebet erleuchteten Lampen brennen; die Engel der Gerechtigkeit Gottes werden jene Wohnungen nicht berühren wo der Iktus angebracht ist. Deshalb Meine Herde, müsst ihr euch beeilen das Zeichen des Iktus oder Fisches an der Schwelle der Eingangstüre von euren Wohnungen anzubringen, denn die Tage der Göttlichen Gerechtigkeit beginnen.

Bleibt in Meinem Frieden, Schafe Meiner Herde. Bereut und bekehrt euch, denn das Reich Gottes ist nahe. Euer Ewiger Hirte, Jesus der Gute Hirte aller Zeiten.

Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Schafe Meiner Herde."

http://www.kommherrjesus.de/aktuelles/enoch/botschaften/botschaften2018