Corona Pandemie 2.0 Update

Jane Bürgermeister (versierte Medizinjournalistin) - "Impf-Terrorismus"

Jane Bürgermeister erstattete am 23.7.2009 Anzeige gegen die WHO und den Pharmariesen Baxter, nachdem sie bei Recherchen eines "Biotech-Laborunfalls" entdeckte, dass unter dem Vorwand der Bekämpfung der Schweinegrippe Biowaffen entwickelt wurden, die nicht allein in der Schweiz eine tödliche Pandemie auslösen sollten... Über internationale Verbrecher-Syndikate, ihre Ziele und die Frage: Auf welchem Weg kam es bei Baxter zur Verseuchung von 72 kg Grippeimpfstoffen mit in Labors gezüchteten tödlichen Vogelgrippeerregern?



Die Journalistin Jane Bürgermeister galt seinerzeit, im Jahre 2009, als etwas verrückt. Es scheint aber so zu sein dass sich alles was sie behauptete einfach nur um etwa 10 Jahre in die Zukunft verschoben hat. Vielleicht wollte man damals schon durchstarten, aber aus irgendwelchen Gründen hatte es nicht funktioniert. Hört man Jane Bürgermeister heute, und stellt sich vor sie redet im Jahre 2019, dann hatte sie 100% Recht! Sie redete 2009 von der:

Beschneidung der Grundrechte aufgrund einer Fake-Pandemie

Impfung als Bioexperiment

ungeprüfte Impfstoffe

Labor-Viren

Gesundheitsdiktatur

Impfzwang

Zwangs-Quarantäne

Impfzentren

Biowaffe Impfstoff

Nanochips in Impfstoffen usw. usw.

 Sie vermutete jenes was nun durch "Corona" geschieht schon 2009 durch die Schweinegrippe. Sie war die Erste welche mit diesem Thema ganz groß rauskam und seinerzeit als "psychisch krank" diffamiert wurde!

Heute weiß niemand mehr wo Jane Bürgermeister ist!

http://www.theflucase.com - Website (Homepage) von JB, nicht mehr online!!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: http://www.anti-zensur.info

weiterlesen:  Wahrheit über die "neue, alte spanische Schweine-Vogelgrippe"!

 weiterlesen:  Die 12 Stufen der Grippe-Pandemie!

DNA-Lock down? Dann rette sich, wer kann! www.kla.tv/16713