Dringender Aufruf des Heiligen Michael an die kämpfende Armee


Brüder, der Friede, die Liebe und die Barmherzigkeit Gottes seien mit euch.

Die Tage des großen geistigen Kampfs nahen. Freut euch Meines Vaters, haltet Seine Gebote und ruft Seine Barmherzigkeit an, dass die Macht von Gottes Geist euch stärken möge, damit ihr den Tagen der Prüfung entgegentreten könnt.

Tragt eure Waffenrüstung und ölt sie mit Gebet, geht nicht einen Tag ohne sie; haltet euch vor Augen, dass ihr euch in einem geistigen Kampf befindet, und ihr könnt das nicht unbeachtet lassen; denn der Teufel geht wie ein brüllender Löwe umher und sucht, wen er verschlinge.

Vorwärts, kämpfende Armee, erhebt das Banner der zwei Herzen und mit dem Schlachtruf: „Wer ist wie Gott, keiner ist wie Gott“ tretet ein in den Kampf! Habt keine Angst, ich, Michael, der Erzengel, und die Engel der himmlischen Armee werden mit euch sein. Unser Sieg gehört Gott, Ihm sei Ehre und Ruhm von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Irdische Krieger, singt vor jedem geistigen Kampf Loblieder auf Unseren Vater; rühmt Seinen Heiligen Namen, denn groß und wunderbar sind die Werke Gottes. Macht Kopien des Marianischen Banners, das unsere Liebe Frau und Königin euch durch unseren Bruder Enoch gab. Jedes Mal, wenn ihr in eine geistige Schlacht zieht, hisst das Marianische Banner. Denkt daran, dass es das Emblem der irdischen Armee ist. Seid vorbereitet und bereit, kämpfende Armee, denn eure Freiheit ist zum Greifen nahe. Bildet mit euren Brüdern Festungen des Gebets, vergesst nicht, dass Gebetsketten Festungen zerstören. Bleibt vereint mit Unserer Lieben Frau und Königin und der himmlischen Armee, damit ihr siegreich sein könnt.

Wenn ihr in den geistigen Kampf eintretet, ruft Mich mit dem Kriegsruf: „Wer ist wie Gott, keiner ist wie Gott“ und Ich werde kommen, um euch zu helfen. Das Blut des Lammes Gottes möge euch schützen und euch von Kopf bis Fuß bedecken und alle Orte versiegeln, damit keine bösen Mächte euch Schaden zufügen können. Vorwärts, kämpfende Armee! Nicht einen Schritt zurück, die Herrlichkeit Gottes erwartet euch! Halleluja! Halleluja! Halleluja!

Euer Bruder, der Erzengel Michael.

Macht Meine Botschaften allen Menschen Guten Willens bekannt.

 

„Ihr müsst in dieser Endzeit intensiv für die Menschen der Vereinigten Staaten von Amerika beten, die wie Schafe in den Abgrund geführt werden.“ — 1. Oktober 2012, 9:10 Uhr — Heiliger Erzengel Michael — Kirche Sankt Johannes Baptist, Costa Mesa, Kalifornien.

Ich, der Heilige Erzengel Michael, spreche heute durch die Macht des Allmächtigen Vaters im Himmel zu euch, um euch eine Botschaft von großer Wichtigkeit für die Völker der Welt zu verkünden, besonders für die Menschen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Zuallererst wende Ich mich an die Völker der Welt: Ihr müsst in dieser Endzeit intensiv für die Menschen der Vereinigten Staaten von Amerika beten, die wie Schafe in den Abgrund geführt werden. Die Zerstörung dieser einst stolzen und großen Nation wird von ihren wirklichen Führern vollbracht, die im Bunde stehen mit dem Feind von allem, was im Universum gut ist, — mit Satan, dem letztendlichen Dieb der Tugenden, dem Zulieferer der Sünde, der Rücksichtslosigkeit und Nichtsnutzigkeit, dem Zulieferer von allem, was dunkel und schlecht ist.

Er steckt hinter der Zerstörung der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Teufel hat durch seine Günstlinge die Führer hier auf Erden manipuliert und Kontrolle über sie gewonnen und durch ihre geheimen und okkulten Organisationen und ihre Geheimbünde hat er seinen Anhängern ein „trojanisches Pferd“ angeboten, und sie haben es wirksam verwendet, um die Menschen der Vereinigten Staaten zu unterjochen, die wie Schafe zur Schlachtbank geführt werden, in seliger Unwissenheit, was mit ihnen geschehen ist.

An die Menschen der Vereinigten Staaten von Amerika: Ihr müsst aus dem tiefen Schlaf erwachen, der euch alle und euer Land durchdrungen hat, um zu erkennen, dass ihr nicht mehr die einst große Nation seid, um die eure Vorväter und eure Vorfahren gerungen haben, um sie für euch alle — die Söhne und Töchter von guten und rechtschaffenen Menschen — zu schaffen und zu gründen, die ihr Blut und ihre Tränen vergossen haben, um ein reiches und mächtiges Land zu schaffen, damit ihr alle in Frieden, Wohlstand und Ruhe leben könnt.

Jedoch wurden eure Vorväter und eure Vorfahren durch die Mächte des Teufels unterwandert, von Fremden mit einer bösen Absicht für diese einst große Nation. Sie haben das Bankensystem verwendet, das sie geschaffen haben, um euch alle zu manipulieren und zu kontrollieren, in der Absicht, euch in die Sklaverei zu führen und euch unter ihre Kontrolle zu bringen.

Sie sind im Laufe der Jahre erfolgreich geworden, weil die Stimmen ihrer Gegner schwach und leise waren und den Menschen nicht das Böse mitteilen konnten, das an eurem einst großen Land verübt wurde.

Sie verwendeten ihre Manipulation und Kontrolle über eure Geldsysteme, um ihre Kontrolle auf euch auszudehnen, indem sie eure Gesetze und Gesetzgebung beeinflussten, um ihren eigenen persönlichen Interessen zu dienen zum Nachteil des Rests von euch. Und die Wenigen von euch, die wirklich protestierten, wurden diffamiert und als Verräter und Verschwörer zur Seite geschoben, während die Protestler schon immer die Botschaft der Wahrheit trugen, welche die Menschen nicht verstanden.

Jetzt ist es offensichtlich geworden, was diese Günstlinge Satans die ganze Zeit gewesen sind. In euren Nachrichten und in euren anderen Methoden der Kommunikation ist es offensichtlich geworden, dass die einst große Nation — wie auch die ganze Welt — den Machenschaften der Geldwechsler zum Opfer gefallen ist.

Die Vorfahren dieser Geldwechsler riefen den Zorn eures Erlösers hervor, als er sie aus dem Tempel in Jerusalem jagte; denn der Herr und Erlöser der Welt sah voraus, dass es in der Zukunft die gierigen Geldwechsler der Welt sein würden, die Satan bei seinem Versuch helfen würden, die ganze Welt zu kontrollieren und die ganze Menschheit auf ein Niveau der Knechtschaft und Sklaverei herunterzuziehen, wobei die Günstlinge des Teufels den Planeten Erde kontrollieren werden.

Jetzt ist es offensichtlich, dass dies der Plan der Geldwechsler war, die unterwürfig für den Teufel arbeiten, und sie sind jetzt unverhohlen in ihrer Missachtung euch allen gegenüber und auffallend in ihrer Anmaßung, dass ihr nichts tun könnt, um sie und ihren Plan für die Weltherrschaft zu stoppen. Es sind die Günstlinge Satans, die am offensichtlichsten von allen Kindern Gottes übertölpelt worden sind, denn sie haben ihre Seelen verkauft, um ein Leben des Materialismus und der Habgier zu führen und in einer dunklen Seite der Macht und Kontrolle zu schwelgen, dass sie glauben, dass sie euch alle in ihrer Macht haben.

Ach, wie sie doch irren! Denn sie haben nicht mit dem Eingreifen des Vaters im Himmel durch Seinen Sohn, dem Erlöser der Welt, gerechnet, der diese Endzeit wählt, um eine globale Umwandlung der ganzen Menschheit herbeizuführen, die jede einzelne Seele auf Erden erkennen lässt, dass der Vater im Himmel euer höchster Herr und Erlöser ist und dass eure Welt durch Seinen Sohn zum Besseren für euch alle umgewandelt wird.

In genau derselben Zeit werden die Günstlinge Satans für ihre Verbrechen und Sünden gegen die Menschheit vollständig bloßgestellt. Euer Wissen über sie wird eure größte Waffe gegen sie sein, denn ihr geheim gehaltenes Wissen ist ihre Macht über euch, und wenn ihre Geheimnisse offen gelegt werden, werden sie ihre Macht verlieren.

Damit dieser Zustand der Befreiung erreicht wird, müssen für euch alle großen Veränderungen stattfinden. Die geopolitischen und geographischen Ereignisse, die mit zunehmender Häufigkeit und Intensität ablaufen, werden weiterhin stattfinden, schneller und intensiver, jetzt mehr als je zuvor.

Viele von euch sind bereits die starken, frommen Krieger geworden, die zu sein, der Vater im Himmel euch in dieser Endzeit aufruft, und noch viel mehr von euch werden sich weiterhin den Reihen der Krieger des Herrn anschließen, um den Teufel und seine Günstlinge in dieser Endzeit zu besiegen.

Dieser Plan wird für euch, die Bürger der Vereinigten Staaten, besonders schwer sein, die ihr in dieser Illusion lebt, die für euch geschaffen worden ist, dass ihr nämlich euer eigenes Schicksal noch immer unter Kontrolle habt durch eure Macht, in einem demokratischen Prozess eure Stimme den Führern eurer eigenen Wahl zu geben.

Wacht auf für die Wirklichkeit, dass euer gesamtes System von Fremden und denjenigen unter euch verdorben worden ist, die Geld, persönlichen Reichtum und habgierige Besitztümer anbeten und die im Bunde mit Satan stehen, um den Rest von euch durch die Manipulation der Währung und des Bankensystems zu kontrollieren. Diese böse motivierten und korrupten Personen, die durch ihre geheimen und okkulten Gesellschaften und Organisationen handeln, haben euch übertölpelt, während sie euer Land und eure Mittel übernommen haben, damit sie ihren eigenen von Habgier erfüllten Absichten dienen.

Ihr werdet jetzt beginnen, diese Tyrannen zu besiegen und ihre Pläne für die Weltherrschaft zu vereiteln; denn der Herr und Erlöser wird fortfahren, noch mehr von euch mit dem Wissen von ihrem üblen Betrug zu erfüllen. Aufgrund dieses Wissens, das ihr durch Gebet und Meditation zum Herrn und Erlöser erhaltet, werdet ihr alle gemeinsam zusammen mit den auserwählten, frommen Kriegern Gottes handeln, um das Blatt gegen die Günstlinge Satans zu wenden.

Ihr werdet dann siegreich sein; denn euer Wissen wird eure Macht sein, das Böse zu besiegen, und es wird euch gelingen; denn ihr werdet euch zu der Legion von Armeen rund um die Welt zählen, die im Auftrag des Erlösers der Welt handeln. So sei es!

Die Welt wird in dieser großen Umwandlung verändert werden und der Teufel und seine Günstlinge werden in den dunklen Abgrund geworfen werden, so dass für euch alle hier auf Erden eine Zeit eines Neuen Himmels und einer Neuen Erde eine neue Wirklichkeit werden wird. Dank sei Gott!

Heiliger Erzengel Michael

_____________________________________________________


Weihegebet

Göttlicher Erlöser, wir bekennen Dich als den Sohn des Ewigen Vaters, den einzigen Mittler zu Gott. Nach dem Wohlgefallen des Vaters hast Du Deine heilige Mutter mit Deiner Aufgabe vereint, als Mittlerin und Gehilfin im Erlösungswerk. In diesem Geist lebendigen Vertrauens wollen wir uns (unsere Familie, unsere Gemeinschaft) den Vereinten Herzen Jesu und Mariens weihen, um die Einheit in der Liebe zu erlangen. Wir verpflichten uns damit, auch selbst in diesem Geist der Herzen Jesu und Mariens zu leben und mitzuwirken, dass die Bitten des Gebetes, das Du uns selbst gelehrt hast, sich zu erfüllen vermögen: Wir wollen trachten, dass überall, wo wir Einfluss nehmen können, Gottes Name geehrt werde, dass Gottes Reich zu uns komme und alles nach Deinem Göttlichen Willen geschehe. Dann wird Gott auch die Erde segnen mit dem täglichen Brot für alle, Du wirst uns die Schuld vergeben und unsere Herzen zum Frieden neigen. Du wirst uns barmherzig vor neuem Verschulden bewahren und endlich von allem Übel uns erlösen. Himmlischer Vater, wir vertrauen und opfern Dir die Vereinten Herzen Jesu und Mariens, die siegreichen blutenden Wunden Jesu und die Tränen unserer Himmlischen Mutter auf. - Herr, Dein Wille geschehe. Amen.