Seit 20. September 2012 wird behauptet, dass Jesus Christus eine Ehefrau hatte! =>

Ein Papyrus, dessen Herkunft unklar ist (kommt angeblich von einem Besitzer aus Deutschland!) beschreibt, dass Jesus angeblich verheiratet war. Dieser Fetzen ist aber kein Beweis, sonder ein Betrug an allen Menschen dieser ERDE!!!


"Sie werden sagen, dass Ich verheiratet gewesen sei.
Sie werden sagen, dass Ich bloß ein Prophet gewesen sei!" (JESUS CHRISTUS)

Meine innig geliebte Tochter, die Zeit, in der überall auf der Welt über Mich Lügen verbreitet werden, hat begonnen.

Wie Ich euch früher bereits gesagt habe, werden sie über Mich, Jesus Christus, Lügen erfinden und Unwahrheiten konstruieren, damit sie Meine Gottheit leugnen können.

Meine Gottheit ist allmächtig.

Ich kam im Fleisch und demütigte Mich in einer Weise, welche die Menschen nicht erwartet haben.

Ich kam nicht gekleidet wie ein König.

Ich brüllte nicht und Ich prahlte nicht wie ein König, um andere zu zwingen, Mir zu Füßen zu fallen.

Ich befahl nicht anderen Menschen, Mich zu bedienen.

Stattdessen kam Ich, um zu dienen.

Ich kam, um für eure Erlösung zu bitten. Um das zu tun, musste Ich Mich dazu erniedrigen, ein Mensch zu werden, ein armer Mensch niedriger Herkunft.

Obwohl Ich als ein Mensch kam, bedeutete das nicht, dass Meine Gottheit in irgendeiner Weise beeinträchtigt worden wäre. Ich wurde ohne Sünde geboren. Es war Mir nicht möglich zu sündigen. Ich mag vielleicht die gleichen Begierden des Fleisches wie alle Menschen gehabt haben, aber Ich beging nie eine Sünde; denn das konnte nicht sein. Ich war rein in Geist, Leib und Seele.

Ich war in so vielfältiger Weise wie ein Mensch. Aber Ich stand von den Toten auf.

Die Lügen, die auftauchen werden, wo man die Wahrheit Meiner Existenz durch eine Reihe von Unwahrheiten leugnen wird, werden beginnen, die Erde zu überfluten.

Sie werden sagen, dass Mein Leib noch immer gefunden werden könnte. Sie werden sagen, dass Ich verheiratet gewesen sei. Sie werden sagen, dass Ich bloß ein Prophet gewesen sei.

Sie werden dann — noch einmal — versuchen zu beweisen, dass Ich ein Ketzer gewesen sei. Dass Ich gegen Gott gelästert hätte. Sie werden Meine Worte, wie sie jetzt der Welt gegeben werden, ins Lächerliche ziehen und Mich dann ablehnen.

Sie tun das aus zwei Gründen. Der erste Grund ist, Meine Gottheit zu schänden und Mich als einen bloßen Menschen hinzustellen. Der zweite Grund ist, Zweifel betreffs Meiner Rolle als der Messias zu säen.

Wie sehr beleidigen sie Meinen Namen.

Wie sehr verwirren sie Meine Anhänger.

Hört nicht auf Lügen.

Hört nicht zu, wenn sie versuchen, euch zu überzeugen, dass nicht Gott das Weltall geschaffen hätte.

Denn all diese Ablenkungen sind darauf angelegt, euren Glauben zu schwächen und eure Seelen zu stehlen.

Verschließt eure Ohren gegenüber solcher Boshaftigkeit. Schließt eure Augen gegenüber den Unwahrheiten, da jede Anstrengung unternommen werden wird, um euch zu überzeugen, dass Ich nicht der Messias, der Retter und Erlöser der Menschheit sei.

Wie blind sind sie doch.

Wie wenig haben sie dazugelernt.

Euer Jesus

http://www.diewarnung.net/botschaften/2012/0559.htm

______________________________________________________________________________ 

Jesus Christus:

"Die Geschwindigkeit, mit der sich die Prophezeiungen entfalten, wird für alle deutlich sichtbar.
Siehe die Veränderungen mit Meiner Kirche, die als eines der ersten Zeichen offensichtlich werden. Dieses ist, wenn der Betrüger Meine Jünger in die Irre führen wird. Das zweite Zeichen wird in der Art und Weise gesehen werden, wie viele von euch nicht mehr unter der Kontrolle eures eigenen Landes sein werden. Dies umfasst alle materielle Kontrolle und das Militär. Meine Kinder, ihre Führer und alle mit Verantwortung für die Betreuung ihrer Leute werden alle Kontrolle verlieren. Sie werden wie ein Boot ohne Ruder werden. Dieses Boot, das sie steuern, wird ziellos sein, und sie werden verloren gehen.

Meine Kinder, ihr müsst jetzt kräftig beten, um den Griff dieser bösen Gruppen von Menschen (Anm. die Illuminati!) zu lockern, den sie über euch ausüben werden. Sie sind nicht von Gottes Reich, und durch die listige Täuschung ihrer äußeren Erscheinung werdet ihr nicht erkennen, dass dies eine einflussreiche Macht ist, die bedacht ist, sich nicht selbst zu offenbaren.

Ja, Meine Tochter, es ist schlimm — obwohl es zu verstehen ist —, aber es gibt viele Menschen, die Satan nicht nur anerkennen, sondern die ihm (auch) Gefolgschaft leisten. Es gibt viele Seelen in Finsternis, welche dem König der Finsternis huldigen und ihn vergöttern. Viele Kirchen sind — vor den Augen Meiner Kinder des Lichtes verborgen — zu Ehren Satans gebaut worden. Sie verneigen sich vor ihm, halten schwarze Messen und beleidigen Mich mit jeder Art Gotteslästerung und Kränkung, die euch erschüttern und anwidern würden. Ihre Zahl wächst und viele von Satans engagierten und (ihm) verbundenen Anhängern arbeiten in sehr achtbaren Führungspositionen in Geschäfts-, Bank- und Politikkreisen. Sie vereinigen sich als Einheit, indem sie Gott, Meinen Ewigen Vater herausfordern, in voller Kenntnis dessen, was sie tun.

Ebenso wie Satan die Menschheit hasst, weil sie von Gott dem Vater, dem Schöpfer aller Dinge, geschaffen wurde, hassen diese satanischen Anhänger die Menschheit. Der Hass, den sie fühlen, ist so tief, dass sie versuchen werden, eine Elitearmee zu bilden, um Millionen von Leben auf Erden zu vernichten. In ihrem Streben nach Macht und Reichtum werden sie zum Ziel haben, den Weg für ihre eigenen Bedürfnisse frei zu machen, und sie wünschen, die Menschheit zu kontrollieren.

Diese sind unter den verhärteten Sündern zu finden, für welche Ich eure Hilfe suche, Kinder. Ich brauche eure Gebete, um ihre Herzen zu öffnen hinsichtlich (des Erkennens) der Lügen, an die zu glauben der Betrüger sie gebracht hat. Sie sind für Mich verloren, wenn sie nicht um Meine Barmherzigkeit bitten. Darum kann nur Gebet ihre rettende Gnade sein.

Diese mächtige Armee, angeführt vom Betrüger, wird versuchen, schreckliche Vernichtung zu verursachen. Sie versuchen bereits, Meine Kinder auf die listigste Art und Weise durch euer Wasser, eure Medizin und eure Nahrung zu vergiften. Bitte bleibt zu jeder Zeit wachsam.

Die Hand Meines Vaters wird bald nach der „Warnung“ auf diese boshaften Seelen niederfallen, wenn sie weiterhin Meine Barmherzigkeit zurückweisen. Unterdessen, Kinder, müsst ihr euch erheben. Lasst nicht zu, dass eure Nationen schikaniert werden. Betet um Meinen Schutz und führt ein einfaches Leben. Betet und empfangt die Sakramente. Bittet in allen Angelegenheiten um Meine Hilfe, und Ich werde auf euer Bitten reagieren — in Übereinstimmung mit Meinem heiligsten Willen.

Betet, betet, betet, um die bösen Pläne zu entschärfen, die Welt zu kontrollieren, welche diese verruchte Gruppe plant. Sie gewinnen Macht im Nahen Osten und machen Versuche, Europa zu kontrollieren, bevor sie andere Teile der Welt ins Visier nehmen. Die Feinde, die euch in den Nachrichtenmedien gezeigt werden, sind nicht die wirklichen Feinde. Sie schaffen Feinde, um Vergeltungsmaßnahmen zu rechtfertigen, welche immer dieselben Ziele haben werden: zu kontrollieren, zu besitzen, Reichtum aufzubauen.

Das Zeichen des Tieres

Nehmt das Zeichen nicht an. Wenn mehr von euch es nicht annehmen, dann seid ihr zahlenmäßig stärker. Das Zeichen — das Zeichen des Tieres wird euer Untergang sein. Es ist nicht das, was es scheint. Wenn ihr zustimmt, werdet ihr mehr und mehr beiseite geschafft werden.

Hütet euch vor dem Plan, der durch den Betrüger betrieben wird, alle Zeichen Meines Ewigen Vaters und die Lehre der Heiligen Schrift aus eurem Leben zu entfernen. Ihr werdet dies in Schulen, Hochschulen, Krankenhäusern und in der Verfassung eurer Länder sehen. Das größte Gräuel, das Mir tiefen Schmerz verursacht, ist die Abschaffung der Lehren der Schrift von Seiten derjenigen, die ihre Verehrung von Mir, ihrem Göttlichen Heiland, praktizieren.

Sehr bald werdet ihr sehen, dass Mein Wort und die Lehre der Wahrheit abgeschafft werden und strafbar sind. !!!

Ihr, Meine geliebten Kinder, werdet in Meinem Namen stark leiden. Diese bösen Mächte sind dafür verantwortlich. Sie werden von Satan geführt. Ihr werdet sie überall finden, vor allem in jenen maßgebenden Behörden, von denen ihr abhängig seid, um zu überleben. Kinder, habt keine Angst um euch selbst. Habt vielmehr Angst um jene armen irregeleiteten Seelen, die so verseucht mit dem Betrüger sind, dass es ihnen schwer fällt, sich loszureißen. So ist der Griff, der sie hält. Diesen Leuten ist nicht zu trauen. Seid vorsichtig, wie ihr mit ihnen kommuniziert. Sie werden euch in einem solch eisernen Griff halten, weil sie alles beherrschen wollen. Ihr werdet feststellen, dass es schwierig sein wird, sie zu bekämpfen, da sie auch eure Bank, eure Immobilie, eure Steuern und die Lebensmittel, die ihr braucht, um zu überleben, beherrschen werden.

Aber das wird nicht lange dauern; denn ihre Tage sind gezählt. Sollten sie bei ihrer Sklaverei zum Bösen bleiben, werden sie in einen Abgrund von solchem Schrecken stürzen, dass es zu schrecklich und so beängstigend wäre, ihr Schicksal zu beschreiben, dass der Mensch wie ein Stein — tot — hinfallen würde, würde er nur eine Minute der Qual flüchtig sehen, die sie ertragen werden.

Die Schlacht beginnt und entfaltet sich, während die Hand Meines Ewigen Vater schnell fallen wird, als Strafe für ihre Sünden, die jetzt auf dieser Erde beobachtet werden können, die Sünden, für die Ich starb. Kein Mensch ist ein Kind Gottes, der diese finstere, aber geordnete Armee der Zerstörung verkündet oder verdunkelt. Diese böse Armee, mit den Dämonen aus den Tiefen der Hölle gefüllt, nimmt Handlungen von einer solch bösen Größenordnung vor, dass die unschuldigen Menschen sie nicht ergründen können.

Ich habe nicht den Wunsch, Meine Kinder zu erschrecken, aber die Wahrheit für das, was beizeiten sein wird, wird offen gelegt. Steht jetzt auf, Meine Kinder. Bekämpft die Macht des Bösen, bevor sie euch zerstört. Seid vorsichtig bei globalen Regeln jeder Ausprägung, Größe, Form oder bei jedem Gesetzbuch. Seht mit Vorsicht auf eure Führer und diejenigen, die euren täglichen Zugang zum Geld kontrollieren, das euch ernähren und am Leben halten wird. Ihr müsst jetzt einen Vorrat an Lebensmitteln kaufen.

Ihr habt diese Botschaft nicht in einer Weise empfangen, dass ihr Meine Lehren reflektiert, sondern dass ihr Mich jetzt hört. Diese Prophezeiungen wurden vorhergesagt. Meine Kinder müssen genau zuhören. Der Geist der Finsternis wächst, und ihr, Meine Anhänger, müsst stark bleiben. Haltet durch das Gebet euren Glauben am Mich lebendig. Alle Meine Anhänger müssen jeden Tag den Barmherzigkeitsrosenkranz beten. Er wird Seelen stärken und wird ihnen helfen, am Moment des Todes Gefallen zu finden.

Meine Kinder, bitte lasst euch nicht durch Meine Botschaft erschrecken. Meine Anhänger haben jetzt Mir gegenüber eine Pflicht. Lasst Mich dies sagen. Vergesst nicht, ihr seid mit dem Heiligen Geist erfüllt, sobald ihr Mein Wort angenommen habt. Fürchtet euch nicht; denn ihr seid auserwählt worden. Ihr, Mein Heer von Anhängern, werdet zur Niederlage des Bösen hinführen. Dafür müsst ihr beten.

Ich komme mit einer Botschaft der reinen Liebe. Habt Ihr nicht erkannt, dass ihr das Paradies erleben werdet, wenn Himmel und Erde sich zu eins verbinden? Es gibt für euch, Meine Anhänger, nichts zu fürchten, wenn Körper, Geist und Seele in das Reich der göttlichen Hierarchie erhoben werden. Ihr werdet eure Lieben sehen, diese Angehörigen, welche mit Meinem ewigen Vater beglückt worden sind.

Tut, wie Ich euch sage. Betet, sprecht mit Mir, liebt Mich, vertraut Mir. Ich Meinerseits werde euch Kraft geben. Betet um Schutz durch das Beten des Heiligen Rosenkranzes, der euch mit dem Segen Meiner geliebten Mutter gegeben worden ist. Einerseits muss dieses Gebet gesprochen werden, um zu helfen, euch vor dem Bösen zu schützen. Auf der anderen Seite müsst Ihr um den Schutz für diejenigen Menschen bitten, mit denen ihr in Kontakt kommt, so dass sie euch nicht verderben können oder den Glauben zerstreuen können, den ihr für Mich in euren Herzen habt.

Betet für Meine Visionäre und Propheten, so dass sie geschützt sind. Betet für Meine geliebten geistlichen Diener, diese heiligen frommen Diener, die von Mir geschickt sind, um euch zu führen. Sie, genau wie Meine Anhänger, erleiden Qualen durch den Teufel. Er wird nie aufhören, euch für die Wahrheit blind zu machen, und wird jede hinterhältige Taktik verwenden, um euch zu überzeugen, dass euer Glaube falsch ist. Hört Mich: Er, der Betrüger, wird Logik und Argumentation verwenden, in einer angenehmen, sanften Weise formuliert, um euch zu überzeugen, dass er Hoffnung in euer Leben bringt. Er wird durch den Antichristen bestrebt sein, euch glauben zu lassen, dass er der Auserwählte ist.

Der Antichrist

Viele Meiner Anhänger werden diesem abscheulichen Betrug zum Opfer fallen. Seid auf der Hut. Er wird als der Botschafter der Liebe, des Friedens und der Harmonie in der Welt gesehen werden. Die Menschen werden auf die Knie fallen und ihn anbeten. Er wird euch seine Macht zeigen und ihr werdet glauben, dass er göttlichen Ursprungs ist. Aber er ist es nicht. Er wird euch in einer Weise unterweisen, die zeitweise merkwürdig erscheinen wird. Wahre Gläubige werden wissen, dass er nicht das Licht ist. Sein prahlerisches, pompöses Auftreten wird hinter purem Bösen versteckt sein. Er wird sich brüsten und zeigen, was wahres Mitgefühl und Liebe für alle zu sein scheint. Hinter dieser Fassade ist er voller Hass auf Meine geliebten Kinder. Er lacht hinter verschlossenen Türen.

Meine Kinder, er wird euch schrecklich verwirren. Er wird mächtig, selbstbewusst, humorvoll, fürsorglich, liebevoll erscheinen und wird als ein Retter gesehen werden. Sein schönes Gesicht wird alle anziehen, aber er wird sich bald ändern.

Er wird verheerenden Schaden in der Welt anrichten und wird viele ermorden. Seine Akte des Terrors werden für alle deutlich sichtbar sein. Er wird eure Unabhängigkeit zerstören und er wird mitwirken, das Zeichen — das Zeichen des Tieres — herbeizuführen (Der RFID-Chip!). Ihr, Meine Kinder, müsst stark sein. Nehmt das Zeichen nicht an; denn wenn ihr das tut, so werdet ihr unter seinen bösen hypnotischen Einfluss kommen.

Viele werden für ihren Glauben an Mich sterben. Habt keine Angst; denn wenn ihr für Mich, in Mir, mit Mir leidet, so seid ihr auserwählt. Betet, betet, dass ihr euch nicht seiner Schreckensherrschaft unterwerft. Steht auf und kämpft für Mich.

Lasst den Antichrist, trotz all seines überzeugenden Charmes, nicht über eure Seelen siegen. Lasst Mich euch in Meinen Armen halten, euch jetzt mit Meiner göttlichen Barmherzigkeit wiegen, um euch die Kraft zu geben, für die Wahrheit zu kämpfen. Meine Liebe zu euch wird niemals sterben. Ihr solltet nie diesen Weg wählen — oder auch ihr werdet für Mich verloren sein. Es wird schwer, aber Meinen Kindern wird auf viele, viele Weisen Hilfe gegeben werden, ihre Leiden zu lindern. Geht jetzt und betet um Meine Göttliche Barmherzigkeit und bereitet euch für den Endkampf vor."

Jesus Christus, König Meines Volkes - Erlöser und Gerechter Richter

Quelle: http://www.diewarnung.net/start_g.htm